Der Keller Tolkien liest vor Glǽmscribe Mathoms Neuigkeiten
Quenya Sindarin Telerin Qenya Gnomisch & Noldorin
Adûnaïsch Westron Khuzdul Schwarze Sprache Valarin
Altenglisch – Tolkien Altenglisch Mittelenglisch
Gotisch Altnordisch Finnisch Walisisch Latein
Gogoniant i’r Tad
Deutsch
Walisisch
Handschrift

Gogoniant i’r Tad ac i’r Mab ac i’r Y#bryd Glân,
Gogoniant i’r Tad ac i’r Mab ac i’r Ysbryd Glân,
Ehre sei dem Vater und dem Sohn und dem Heiligen Geist,
megis yr oedd yn y dechrau, y mae’r awr hon,
megis yr oedd yn y dechrau, y mae’r awr hon,
wie im Anfang, so auch jetzt und alle Zeit
ac y bydd yn wa#tad, yn oes oe#oedd.
ac y bydd yn wastad, yn oes oesoedd.
und in Ewigkeit.



Amen.
Amen.
Amen.

Kommentar
In seinem Vortrag English and Welsh (in der Sammlung Die Ungeheuer und ihre Kritiker als Aufsatz wiederveröffentlicht, in der deutschen Übersetzung leider ausgefallen) zitierte Tolkien den Anfang des Gloria Patri auf Walisisch. Für ihn galt das Wort gogoniant als ein charakteristisches Beispiel für den besonderen Klang, den er auf Walisisch mochte.

Die Übersetzung beruht auf der ökumenischen Fassung des Gebets auf Deutsch.

Der Textumschrift ahmt die gotische Minuskel nach, eine übliche Buchschrift des lateinisches Alphabets in der zweiten Hälfte des Mittelalters. Wir haben die Schriftart _a e i o u von Pia Frauss verwandt.

Quellenangabe
Tolkien, John Ronald Reuel. The Monsters and the Critics and Other Essays. Edited by Christopher Tolkien. London: HarperCollins, 2006. 256 p. ISBN 0-261-10263-X.
Tolkien, John Ronald Reuel. Die Ungeheuer und ihre Kritiker: gesammelte Aufsätze. Herausgabe von Christopher Tolkien. Übersetzung von Wolfgang Krege. Stuttgart: Klett-Cotta, 1987. 262 S. ISBN 3-608-95257-8.
Rosary Prayers in Different Languages. 🌍 Mary’s Rosaries.

Die Werke von John Ronald Reuel und Christopher Tolkien unterliegen dem Urheberrecht ihrer Autoren oder Rechtsnachfolger, darunter ihrer Verlage und des Tolkien Estate.
Zitate von anderen Autoren, Herausgebern und Übersetzern, die in der Bibliographie stehen, unterliegen dem Urheberrecht ihrer Autoren oder Rechtsnachfolger, wenn die Regelschutzfrist nicht abgelaufen ist.
Letzte Aktualisierung der Website: 30. Juli 2019. Kontakt: